Iruksol: Bewertungen und Effizienz, Preis, Bedienungsanleitung, Analoga

Auftreten von mechanischen Schäden an der Haut ist für jede Person fast unvermeidlich, und Medikamente, die ausgelegt sind, ihre Heilung zu beschleunigen, können nach dem Grad der Auswirkungen der Effizienz, die Anzahl der unerwünschten Ereignisse und langfristige Erhaltung des Ergebnisses variieren. Unter den effektivsten modernen Medikamenten für die äußerliche Anwendung sollte Iruksol zugeteilt werden, das wegen der geringen Anzahl von Nebenwirkungen während der Anwendung, der Leichtigkeit der Anwendung und einer ausgewogenen Zusammensetzung sehr beliebt ist. Diese Eigenschaften können den Heilungsprozess von Wunden auf der Haut jeglicher Herkunft beschleunigen.

Als eine Salbe von einheitlicher Konsistenz wird Iruksol gut mit anderen Präparaten einer breiten Palette von Anwendungen kombiniert. Die Möglichkeit der Ernennung in der komplexen Therapie gewährleistet eine hohe Wirksamkeit in der Anwendung, Schutz der Haut vor weiteren negativen Veränderungen und eine außergewöhnlich positive Wirkung auch

auf gesunde Bereiche der Epidermis, die nicht mechanisch betätigt wurden.

Eigenschaften

Droge Eigenschaften wie einfache Anwendung kombinierend, die Geschwindigkeit einer positiven Dynamik in den Prozess der therapeutischen Wirkungen und recht erschwinglichen Preis hat Iruksol breite Anwendung. Und überall wirkt seine Wirkung außerordentlich positiv auf die beschädigten Teile der Epidermis.

Iruksol wird in Polen hergestellt. Bewertungen ihres Betriebs sind sehr positiv, wobei der Grad der Wirksamkeit der Behandlung der Daten mehr als die meisten modernen Medikamente bedeutet, dass eine mechanische Beschädigung der Epidermis zu reduzieren sind so konzipiert, entzündliche Prozesse es zu beseitigen und regt die Regeneration der Haut. Die Basis des Medikaments ist ein proteolytisches Enzym, das Proteine ​​abbaut und Heilungsprozesse beschleunigt.

Dosierungsformen

Heute ist Iruksol in Form einer Salbe erhältlich, die eine bräunliche Farbe und eine einheitliche Konsistenz aufweist. Die Salbe wird sehr einfach aufgetragen: Der zuvor geschädigte Bereich der Epidermis wird gereinigt, eine dünne Schicht des Medikaments wird darauf aufgetragen. Reiben Sie nicht, aktive Absorption beginnt sofort nach der Anwendung. Dieses Werkzeug erfordert auch nicht die Anwendung einer Bandage.

Salbe wird in den Apotheken der Stadt verkauft, sein Kauf erfordert keine ärztliche Verschreibung. Wenn jedoch große Bereiche der Zerstörung, mit dem dynamischen Prozess der Hautentzündungen sollten das Schema der therapeutischen Effekte werden nach einer gründlichen Diagnose und mit dem Rat des behandelnden Dermatologen durchgeführt wird. Die Aufklärung der Ursache des Auftretens von mechanischen Schäden und die Aktivierung des pathologischen Prozesses ermöglicht eine ausgeprägtere positive Dynamik in der Behandlung.

Salbe wird in Aluminiumtuben verschiedener Größen verkauft - 10 und 30 Gramm. Die Röhrchen werden in eine Pappschachtel gelegt, in der eine detaillierte Anleitung zur korrekten Anwendung des Medikaments enthalten ist. Zusammensetzung

Iruksola

Wirkstoffs in der Formulierung und sind levometsitin Enzym klostridiopeptidaza A. Beide Substanzen auf deren gemeinsamen Einsatz erhöht die Wirkung der jeweils anderen, die für die Wirksamkeit in hohem Maße zur Folge hat.

Folgendes sind die Hilfskomponenten des Arzneimittels:

  • Vaseline;
  • gereinigtes Paraffin;
  • Glycerin.

Die aufgelisteten Hilfskomponenten liefern die einheitlichste Konsistenz der Zubereitung.

Preis

Die Kosten des Medikaments Iruksol ist für verschiedene Verkäufer von 2100 bis 2800 Rubel pro Röhrchen.

Pharmakologische Wirkung von

Mit Hilfe der Iruksol-Anwendung ist es möglich, eine allmähliche Beschleunigung der Wundheilung, Schnitte und kleinere Hautläsionen zu erreichen. Auch das Medikament hat sich in der Progression von entzündlichen Prozessen in den beschädigten Bereichen der Haut, ihre frühe Regeneration bewährt. Nach Kontakt

gekennzeichnet Infektion Verschlimmerung des Krankheitsgeschehen in der Stelle der Wunde, indem Iruksola Erhöhung der Rate der Neutralisation von Pathogenen markiert, ihre Beweglichkeit und Aktivität begrenzen.

Pharmakodynamik

Der Prozess des Eindringens in die epidermale Schicht erfolgt so schnell wie möglich, was aufgrund der ausgezeichneten Durchdringungskraft der aktiven Komponenten des Mittels möglich ist. Schon eine einfache Applikation auf die geschädigte Haut ohne anschließendes Reiben reicht aus, um den pathologischen Prozess zu beseitigen, die regenerativen Prozesse in der oberen Schicht der Epidermis anzuregen.

Reinigung von eitrigen Oberflächen, stoppt den Prozess der Teilung von pathogenen Mikroorganismen, Iruksol gut zurecht, auch mit signifikanten Läsionen. Pharmakokinetik

Umgang mit bedeutenden Bereich der Hautläsionen, dringt Iruksol Formulierung schnell in das betroffene Gebiet, ohne sich negativ auf den gesunden Teil der Haut zu beeinflussen und stimulierenden Regenerationsprozesse. Bei Bedarf und einer hohen Entzündungsrate kann Zinksalbe verwendet werden, die an den Wundrändern aufgetragen wird.

Die Spaltung des Medikaments erfolgt unter dem Einfluss der körpereigenen Enzyme, die Entfernung der Reste von Iruksol erfolgt mit Hilfe der Leber. Die flüssige Phase wird zusammen mit dem Urin von den Nieren ausgeschieden.

Indikationen

Indikationen für den Einsatz sind alle Bedingungen im Zusammenhang mit Schäden an der Haut und der Bildung von Wunden und mechanischen Schäden an der Haut. Es können folgende Zustände und Krankheiten sein:

  • Geschwüre und Hautläsionen - zum Beispiel Gangrän, langfristige nicht heilende Wunden;
  • Strahlung, posttraumatische und mechanische Schäden;
  • Zeitraum der Gewebepräparation für die Transplantation.

Dank der verfügbaren Gebrauchsanweisung ist es möglich, das effektivste und sicherste Behandlungsschema für dieses Medikament zu berechnen.

Gebrauchsanweisung

Die Anwendung von Iruksol Salbe besteht in der regelmäßigen Anwendung auf geschädigte Hautpartien. Wenn dies nicht erforderlich ist, den Verbandverband reiben. Das Medikament wird schnell vom Hautgewebe aufgenommen und hinterlässt keine Fettspuren.

Erwachsene

Für Erwachsene ist die Anwendung von Iruksol 3-4 Mal täglich durch direkte Anwendung in den betroffenen Bereichen zulässig. Die Dauer der Anwendung wird normalerweise vom Arzt unter Berücksichtigung der positiven Dynamik bestimmt. Allerdings ist die durchschnittliche Nutzungsdauer von 2-4 Wochen, nach denen Sie eine Pause machen können, und gegebenenfalls Behandlung

Kinder und Neugeborene Kinder

Medikamentendosis reduziert wird fortgesetzt: die Häufigkeit der Einführung des Medikaments soll nicht mehr als 2 mal pro Tag. Die Salbe wird nicht gerieben, die Anwendung erfolgt in einer dünnen Schicht.

der Nutzungsdauer für Kinder bis zu 5 Jahren ist 3-10 Tage Neugeborenen Formulierung ist in der Regel nicht empfohlen aufgrund seiner hohen Effizienz und der Aggressivität der aktiven Komponenten auf der Haut der Kinder mit hoher Empfindlichkeit.

während der Schwangerschaft und Laktation

im gebärfähigen und Laktation Medikament kann verwendet werden, jedoch erfordert extreme Vorsicht, das Auftreten von unerwünschten negativen Erscheinungen auf dem Teil der Gesundheit von Mutter und Kind zu verhindern. Die Behandlung von geschädigter Haut sollte unter der Aufsicht eines Dermatologen durchgeführt werden.

Kontraindikationen Verwenden Sie Iruksol in solchen Fällen nicht:

  • starke Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten der Zutaten,
  • bestehenden Symptoms und schwerer Niereninsuffizienz verschlechtert.

Nebenwirkungen von

Die Anwendung solcher Medikamente kann zu schwereren Symptomen, dem Auftreten übermäßiger Trockenheit der Dermis, Rötung und Sensibilisierung führen.

Spezielle Anweisungen

Wenn Iruksol im Alter verwendet wird, ist es möglich, die Anzahl der Nebenwirkungen in Form von entzündetem Gewebe zu erhöhen. Wenn übermßige Empfindlichkeit gegenüber Komponente Inhaltsstoffe wahrscheinlich das Auftreten von Nekrosen, ist es wichtig, die Verwendung medsredstva sofort zu beenden und ersetzen sein Gegenstück mit ähnlicher Wirkung.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Mit der komplexen Therapie von allergischen Manifestationen erhöht Iruksol seine Wirkung, wodurch es zusammen mit Medikamenten einer ähnlichen Manifestation verordnet werden kann. Um die Immunität der Dermis zu stimulieren und regenerative Prozesse in der Epidermis zu beschleunigen, wird empfohlen, Medikamente zu verwenden, die die schützenden Eigenschaften des Körpers stimulieren.

Reviews

Die meisten der Befragten weisen auch auf die Benutzerfreundlichkeit der Anwendung hin, was den Prozess der Verwendung von Iruksol so effizient wie möglich macht. Selbst bei einer relativ geringen Dosierung des Arzneimittels wird eine rasche Verbesserung des allgemeinen Zustands des Patienten festgestellt, eine rasche Entfernung der Hauptsymptomatik und eine Beschleunigung des Heilungsprozesses der betroffenen Gewebe.

Aufgrund seiner Zusammensetzung, das Medikament schnell beseitigt Entzündungen, entfernt Nekrose in den Anfangsstadien.

-Analoga

Chemopine, Collalysin, Trypsin sollten in ihrer Wirkung als ähnlich eingestuft werden.

Specialist wird im folgenden Video über Iruksol sprechen:

  • Aktie